Die stille Bestie - Chris Carter

Die stille Bestie

Von Chris Carter

  • Veröffentlichungsdatum: 2015-09-11
  • Genre: Krimis und Thriller
Score: 4.5
4.5
From 288 Ratings

Beschreibung

Profiler Robert Hunter vertraut nur wenigen Menschen. Eigentlich gibt es nur einen, für den er immer seine Hand ins Feuer legt. Lucien Folter, seinen Freund aus Studientagen. Beide können Menschen besser lesen als jeder andere. Hunter vertraute Folter seine engsten Geheimnisse an. Bis dieser plötzlich verschwand. Jetzt kommt ein Anruf. Die Körperteile unzähliger Mordopfer sind aufgetaucht, grausige Trophäen. Angeklagt ist Lucien Folter. Und er will nur mit einem reden: Robert Hunter …

Bewertungen

  • Die Bestie

    5
    von Zauberhex
    Einfach nur packend, man fühlt sich drin im Geschehen und kommt nicht mehr los. Toll geschrieben, ohne immerwährende Floskeln, ich freue mich auf weitere Bücher. Weiter so!
  • Wow

    5
    von Elke.S.
    Irre spannend. Auf einen Rutsch durchgelesen. Hammer Story. Man kann es nicht aus der Hand legen und vor allem keine Druckfehler. 👍👍👍👍
  • Die Stille Bestie

    5
    von Bucki686
    Super spannendes Buch
  • Topseller

    5
    von Volle Pulle
    von der ersten bis zur letzten Seite Hochspannung pur. Ich habe dieses Buch in zwei Tagen gelesen. Dieses Buch kann ich nur weiterempfehlen. Sicherlich nicht das letzte Buch von diesem Autor
  • Der wohl beste Hunter, ...

    5
    von farpoint68
    ... den Chris Carter geschrieben hat! Genauso wie und doch ganz anders als die anderen Hunter und Garcia Romane
  • Klasse!!!

    5
    von MM Musikfan
    Wieder unheimlich spannend und das bis zum Schluss. Krimiunterhaltung vom Feinsten
  • Unbedingt lesen

    5
    von gunix.de
    Ich finde, dass ist mit Abstand das beste der Hunter-Reihe...
  • Super!

    5
    von Hans Traut
    Extrem spannender Krimi. Steigert sich von Kapitel zu Kapitel. Überraschende Wendungen am laufenden Band, ohne je unrealistisch zu sein.
  • Insgesamt akzeptabel

    3
    von Jürgen aus Seeheim
    Insgesamt akzeptabel, aber mehr auch nicht. Starker Anfang, starkes Ende. Dazwischen eine leider sehr vorhersehbare Handlung. Ich fühlte mich ständig an "das Schweigen der Lämmer" erinnert. Der interessante Schlussspurt hat mich dann wieder versöhnt.
  • Spannung pur!!!!

    5
    von DerBastix
    Wer auf Thriller steht, MUSS dieses Buch lesen! Unglaublich stark geschrieben, die Gedanken und Emotionen der Charaktere saugt man nur so auf und das Wichtigste: Man kann nicht aufhören zu lesen. Hab das Buch in gut 2 Tagen durchgelesen. Von der ersten bis letzten Seite Thriller/Krimi pur!!!!

Kommentare