Sauerländer BBCrew Dutch Oven - Tim Ziegeweidt & Sebastian Buchner

Sauerländer BBCrew Dutch Oven

Von Tim Ziegeweidt & Sebastian Buchner

  • Veröffentlichungsdatum: 2018-06-28
  • Genre: Methoden

Beschreibung

Über 60 Rezepte für den Dutch Oven von den Youtube-Stars Sauerländer BBCrew
Glühende Fans: BBCrew-Youtube-Channel über 25.000 AbonnentenHeißer Trend: Dutch Oven ist der Liebling der Grill-SzeneÜber 60 Rezepte: deftig und ein bisschen süßWieso, weshalb, warum? Reichlich Experten-Tipps, Tricks und KaufinfosYoutube-Stars aus dem SauerlandIm Freien kochen ist für die Youtube-Stars aus dem Sauerland das Schönste. Über 25.000 Abonnenten der Sauerländer BBCrew warten jeden Sonntag auf ein neues Rezept. Und das kriegen sie. Egal ob Sommer oder Winter, grillen, kochen oder BBQ, Tim und Sebastian haben für jede Gelegenheit und für jede Jahreszeit tolle Gerichte.
60 spannende Rezepte
Der Dutch Oven ist eines der Lieblingsbabys der Sauerländer BBCrew. Denn mit dem vielseitigen gusseisernen Topf kann man fast alles zubereiten: saftige Rouladen, zartes Pulled Pork, krossen Schweinekrustenbraten und sahniges Kartoffelgratin genauso wie süßen Apfelkuchen oder knuspriges Brot. Für ihr erstes Buch haben die Sauerländer über 60 Rezepte zusammengestellt. Für alle die noch mehr erfahren wollen: Tipps, Tricks und Infos zu Kauf und Verwendung des Kochgeräts gibt es reichlich.
Power aus Gusseisen
Der schwere Topf ist ein absoluter Outdoor-Traum und für das Kochen im Freien gemacht: im Campingurlaub, beim abendlichen Grillen oder BBQ genauso wie am gemütlichen Lagerfeuer. Einmal vorbereitet und befüllt kocht das Essen quasi von allein. Der Dutch Oven liebt glühende Kohlen und offenes Feuer, die ihm richtig einheizen. Die gusseiserne Power sorgt dafür, dass die Hitze sich gleichmäßig verteilt und lange gehalten wird. Auf seinen drei Beinen steht er sicher, der dicht schließende Deckel mit dem hochgezogenen Rand lässt sich mit Kohlen oder Briketts belegen. Durch die Verteilung der Kohle auf und unter dem Dutch Oven lässt sich Ober- und Unterhitze steuern. So bekommen Eintöpfe, Brote und Gratin im Topf die optimale Hitzezufuhr.

Kommentare